Gut für die Fahrgäste

Gut für die Fahrgäste

Das Angebot auf der Schiene wächst.

Die Beförderungsleistung im SPNV wächst kontinuierlich. Innerhalb von zehn Jahren um über 34 % – von 38 Mrd. Personenkilometer im Jahr 2002 auf 51 Mrd. Personenkilometer in 2012.

Dabei sind die Fahrgäste besonders sicher.

Der Zug ist das sicherste Verkehrsmittel: Das Verletzungsrisiko ist bei einer Zugfahrt rund 109-mal geringer als im Auto und 32-mal geringer als im Bus.

Der Zug ist das sicherste Verkehrsmittel
Und pünktlicher als gedacht

Deutschlands Züge sind pünktlicher als gedacht.

Im Durchschnitt sind deutschlandweit 95 % aller Nahverkehrszüge pünktlich, und wir arbeiten stetig daran, noch besser zu werden.

Und bieten ihren Nutzern viel Komfort.

Fahrgäste fahren nicht nur stressfrei an der Rushhour vorbei, sondern können die Fahrzeit auch produktiv nutzen oder schon früher mit der Freizeit beginnen.